Gummersbach: 02261 50 17 46 - 0 Bergisch Gladbach: 02202 10 94 30 - 0
Fachmarkt für Bodenbeläge
Michels Bodendepot - Logo Sockelleisten gratis in Gummersbach und Bergisch Gladbach

Lexikon von Michels Bodendepot

Nutzungsklassen

Die Nutzungsklasse besteht aus 2 Ziffern, wobei die erste für den Verwundungsbereich und die zweite für die Nutzungsintensität steht. Die Verwendungsbereiche bestehen aus den Ziffern 2=Wohnen, 3=Gewerblich und 4=industriell. Die Intensität teilt sich auf in 1=mäßig, 2=normal, 3=stark und 4=sehr stark.


Mosaikparkett

Mosaikparkett besteht aus Vollholz. Es hat eine Dicke von 8mm, eine Breite von bis zu 25mm und eine Länge bis 165mm. Die einzelnen Lamellen werden zu verschiedenen Mustern und der Fabrik zusammengesetzt und mit einem Klebenetz auf der Rückseite zusammengehalten. Ein Nebenprodukt des MOPA ist das Hochkantlamellen oder Industrieparkett. Dieses Parkett ist nicht genormt.


Fertigparkett

Fertigparkettelemente haben in der Regel einen mehrschichtigen Aufbau. Für die Nutzschicht werden üblicherweise Furniere mit Dicken von 2mm-5mm verwendet. Die Mittelschicht besteht aus Holzwerkstoffen oder Nadelholzlagen. Die Norm lässt aber auch Fertigparkett aus Vollholz zu. Für die schwimmende Verlegung ist ein dreischichtiger Aufbau üblich. Fertigparkett welches nur für die vollflächige Verklebung ist wird auch mit 2 Schichten produziert.


Elastische Bodenbeläge

Elastische Bodenbeläge sind Belagsarten, die mit elastischen Bindemitteln hergestellt werden. Sie haben eine hohe Strapazierfähigkeit und lassen sich aufgrund ihrer relativ geschlossenen leicht reinigen. Zu den Elastischen Bodenbelägen zählen unter anderem Kork, Linoleum und Vinyl.

 

Kork:

Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen. Er besteht aus Korkzellen, die in ihren Hohlräumen Luft eingelagert haben. Unbehandelter Kork wird nach dem Verlegen wie Holz weiterbearbeitet (geschliffen und versiegelt). Die Eigenschaften von Korkbelägen sind:

- Herstellung aus nachwachsenden Rohstoffen

- druckelastisch

- schall- und wärmedämmend

- antistatisch

- verrottungsfrei

 

Linoleum:

Linoleum ist ein sehr strapazierfähiger Bodenbelag, der umweltfreundlich und von Natur aus antistatisch ist. Linoleum besteht aus Leinöl, Harz, Sikkative, Korkmehl, Holzmehl, Kreide, Farbstoffe und Jute. Die Eigenschaften von Linoleum sind:

-Herstellung aus nachwachsenden Rohstoffen

-extrem langlebig und strapazierfähig

-schwer entflammbar

-beständig gegen Fette und Öle

- antistatisch

-für Räume mit hohen Hygienestandards geeignet

-empfindlich gegen ständige Feuchte